Aktuelles

Mündliche Verhand­lung in Revisions­verfahren zur sog. doppelten Besteuerung von Alters­renten

Der BFH wird sich in zwei Revisionsverfahren (X R 20/19 und X R 33/19) zu mehreren - bislang noch nicht abschließend geklärten - Detailfragen im Zusammenhang mit einer etwaigen „doppelten Besteuerung“ von Altersrenten auseinandersetzen.

Eine Entscheidung des Gerichts wird voraussichtlich Ende Mai 2021 zu erwarten sein.

(Pressemitteilungen des Bundesfinanzhofs)

Die Pressemitteilung X R 20/19 im Volltext

Die Pressemitteilung X R 33/19 im Volltext